Loading...

Fishing Tackle Max – FTM – BIG BIG Bienenwachsmaden Bienenmaden

4,49

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

110 vorrätig

Loading...

Beschreibung

Fishing Tackle Max – FTM – BIG BIG Bienenwachsmaden Bienenmaden

Produktbeschreibung: 22g – Inhalt 30-35 Stück

Die FTM Big Big Goldbox: Hier findet ihr handverlesene Riesenbienenmaden, die sich besonders für die Tremarella-Angelei geeigent.

Bienenwachsmaden oder auch einfach Bienenmaden genannt, sind der erfolgreichste Angelköder zum Aal- und Forellenangeln. Bei den Friedfischanglern sind sie mittlerweile auch kaum weg zu denken.

Was sind Bienenwachsmaden?
Bei der sogenannten Bienenmade handelt es sich um die Larve der Wachsmotte. Die Wachsmotte beziehungsweise Bienenmade ist unter den Imkern sogar ein sehr ungern gesehener Parasit. Wachsmotten (Galleriinae) sind eine Unterfamilie aus der Familie der Zünsler (Pyralidae)
Wie lange kann man Bienenmaden halten?
Unter 14° Celsius gelagert, sind die Bienenmaden (Wachsmottenlarven) gut bis zu 4 Wochen haltbar. Sie brauchen in dieser Zeit kein Futter. Die Maden/Larven werden zusammen mit dem Substrat (Holzspäne) geliefert.
Kann man Bienenmaden essen?
In Wirklichkeit sind es jedoch Bienenmaden. Mit ihnen kann man kochen wie mit anderen Zutaten auch. In Asien gelten Bienenlarven schon lange als Delikatesse, nun will er sie auch in Europa salonfähig machen.
Wie halten Maden am längsten?
Damit sich die Maden nicht so schnell verpuppen, müssen sie immer kühl gehalten werden. Deshalb hältert man sie bis zum Angeltag im Gemüsefach des Kühlschranks hältern. Im Sinne des Familienfriedens sollten Sie die Maden hier aber nicht vergessen. Maden neigen bei warmem Wetter zum Schwitzen.
Wie halte ich Wachsmaden?
Füttern Sie die Wachsmaden nach Erhalt mit einem Weizenkleie-Honig-Gemisch und lagern Sie sie danach kühl, so sind die Würmerbis zu 4 Wochen lagerfähig. Die maximale Haltbarkeit erreicht man durch die Lagerung der Wachsmaden im Kühlschrank.
Wie angelt man mit Bienenmaden?
Bienenmaden in L-Form anködern. Die Standard-Anköderung für den Forellensee. Dabei werden zwei Bienenmaden so aufgezogen, dass sie später ein L bilden und dadurch rotieren. Dabei ist es Geschmackssache, ob Du die Larven „Kopf an Kopf“, „Hinterteil an Hinterteil“ oder „Kopf an Hinterteil“ anköderst.
Zum Versand: Wir versenden unter Kühlung, achten Sie bitte dadrauf, dass sie die Sendung bei der ersten Zustellung entgegen nehmen oder der Ablageort ein Schattenbereich ist. Lebendköder werden nur Montag-Mittwoch versendet um der Gefahr aus dem Weg zu gehen, dass wenn es beim Versanddienstleister zu Verzögerung kommen sollte, die Tauwürmer übers Wochenende im Depot eingelagert werden.
Reklamationen von Lebendköder sind nur am Zustellungstag möglich und senden Sie uns Bilder der beschädigten Waren per email zu. Ohne Bilder der komplette Ware wird von unserer Seite nichts reklamiert.

Wir sind nun selbst Betreiber einer Forellenanlage im norddeutschen Raum und können sagen, dass diese Erfolgsköder wirklich zu 100% mehr Fische fangen. Einen solchen Hype um einen solches Köderpaket habe wir in unserer 10 jährigen Geschichte noch nicht erlebt. Die FTM – Regenwürmer werden nicht nur die Störe lieben, sondern auch die europäischen und afrikanischen Welse werden verrückt spielen. Du wirst einen groß Vorteil haben gegenüber anderen Anglern mit diesen Würmern.

 

Wir sprechen aus Erfahrung!
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Fishing Tackle Max – FTM – BIG BIG Bienenwachsmaden Bienenmaden“